ACAM Systemautomation
Unternehmen
Partner
ACAM FDM
Teamcenter
NX
Volumill
Solid Edge
Velocity Series
Femap
Tecnomatix
Edge PLM
Spezialsoftware
Schulungen
Info Anforderung
Sitemap
Support
 
Startseite
Suche

NX/Sequential Milling

 

Sequentielles Fräsen

 

Dieses Fräsmodul steht für Bearbeitungssituationen zur Verfügung, in denen der Anwender jeden Schritt der Werkzeugwegerstellung vollständig kontrollieren können muß. UG/Sequential Milling arbeitet vollständig assoziativ. Es erschließt einen Anwendungsbereich, der früher von APT-ähnlichen Systemen abgedeckt wurde, ist jedoch wesentlich produktiver. Es ermöglicht dem Anwender, einen Werkzeugweg interaktiv Stück für Stück aufzubauen, während er die vollständige Kontrolle über jeden Schritt des Prozesses behält. Eine neue Funktion, das sogenannte ,,Looping" (Schleifenbildung), erlaubt es dem Anwender, mehrere Durchgänge auf einer Oberfläche zu generieren, indem er den inneren und den äußeren Weg definiert. UG/Sequential Milling erstellt dann die dazwischenliegenden Schritte.

 

Zurück

 

 

 

 

 

 

 

 

 



CAD
CAE
CAM
NX 10
Top top Impressum ...